Volkshochschule vernetzt sich: Livestream mit hochkarätigen Referenten

„vhs-wissen-live“ heißt das neue digitale Wissenschaftsprogramm der Volkshochschule Nordsachsen. Kooperationspartner sind Max-Planck-Gesellschaft, Süddeutsche Zeitung, Deutsche Akademie der Technikwissenschaft und rund 100 Volkshochschulen (VHS) in ganz Deutschland, darunter sieben in Sachsen. Konzipiert wurde das neue Onlineformat in den Landkreisen Erding und München. Wer sich für die Livestream-Veranstaltungen zu aktuellen Themen mit hochkarätigen Referenten interessiert, meldet sich telefonisch unter 03435-922444 oder per Mail an ronny.schmidt@vhs-nordsachsen.de dafür an, erhält die Zugangsdaten und kann bequem von Zuhause aus teilnehmen. Voraussetzungen sind ein internetfähiges Endgerät (PC, Smartphone, Tablet) und die Bereitschaft, eine Meeting-App zu installieren.

Auf der Homepage der VHS Nordsachsen www.vhs-nordsachsen.de sind alle Einzelheiten zu den geplanten Veranstaltungen unter „vhs-wissen-live“ zu finden. Einer der Höhepunkte der Reihe wird am 21. Oktober 2020 um 18 Uhr der Vortrag von Weltbestseller-Autor Yuval Noah Harari über „Sapiens. Der Aufstieg“ sein.