Ausschreibung steht unmittelbar bevor: Landkreis plant Neubau zweier Förderschulen

01.03.21

Der Landkreis Nordsachsen ist Schulträger für die Förderzentren mit den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung im Landkreis Nordsachsen. Für die Förderzentren in Delitzsch – die Pestalozzi- und die Fröbel-Schule – wird der Landkreis auf Basis von Beschlüssen des Kreistages in den Jahren 2022 bis 2025 Neubauten auf gemeinsamen Grund realisieren. Im Frühjahr 2021 startet die Ausschreibung für das Gesamtprojekt, die in der Vergabe an einen Generalunternehmer (GU) münden soll. Im Vorfeld der eigentlichen Ausschreibung ist EU-weit eine Vorankündigung veröffentlicht worden.

Vorinformation zur Ausschreibung des Projektneubaus Förderzentrum Delitzsch(PDF, 67 kB)