Dankeschön für Pflegekräfte: Jetzt die eigenen Favoriten nominieren

10.03.21

Rund 1,2 Millionen engagierte Pflegekräfte in Deutschland kümmern sich jeden Tag aufopferungsvoll um ihre Patienten. Wie wichtig ihre Arbeit in der Kranken- und Altenpflege gerade auch im Landkreis Nordsachsen ist, hat die Corona-Pandemie noch einmal in ganz besonderer Weise gezeigt.

Bis zum 30. April 2021 haben nunmehr Patienten und ihre Angehörigen die Möglichkeit, ihre Favoriten für die Wahl zu „Deutschlands beliebtesten Pflegeprofis“ vorzuschlagen. Auch Kollegen können auf der Website www.deutschlands-pflegeprofis.de engagierte Pflegekräfte oder ganze Teams für den mit Preisgeldern dotierten Wettbewerb des Verbands der Privaten Krankenversicherung (PKV) nominieren.

Nordsachsens Landrat Kai Emanuel: „Ich würde mich sehr freuen, wenn aus unserem Landkreis viele der sogenannten stillen Helden nominiert werden. Das holt sie aus der Anonymität, verschafft ihnen Aufmerksamkeit und öffentliche Wertschätzung. Wer jetzt online nominiert, sagt Dankeschön.“

In einer ersten Online-Abstimmung im Mai werden die 16 Gewinner der Bundesländer gekürt. Die regionalen Preisverleihungen finden dann im Juli und August statt. Die zweite Runde zur Ermittlung der Bundessieger startet im November. Und für Dezember ist schließlich ein „Fest der Pflegeprofis“ mit allen Geehrten im Berliner Reichstagsgebäude geplant.

Weitere Infos: www.deutschlands-pflegeprofis.de