„Selbsthilfegruppe Depression“ sucht Mitstreiter

21.04.22

Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Landratsamts Nordsachsen wird immer dann aktiv, wenn Interessierte eine Selbsthilfegruppe zu einem bestimmten Thema suchen oder eine neue Selbsthilfegruppe ins Leben rufen wollen. Aktuelles Projekt ist der Aufbau einer Selbsthilfegruppe zum Thema Depression in Delitzsch.

„Eine Selbsthilfegruppe bietet die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen, die sich in einer ähnlicher Situation befinden, auszutauschen. Die Kraft der Gemeinschaft hilft vielen Betroffenen mit dieser Erkrankung besser umgehen zu können“, erläutert Konstanze Nebel von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen in Nordsachsen. Sie steht für Fragen zur künftigen „Selbsthilfegruppe Depression“ in Delitzsch zur Verfügung. Auch potenzielle Mitstreiterinnen und Mitstreiter können sich an sie wenden.

Kontakt
Telefon: 03421 758-6321
E-Mail: KISS@lra-nordsachsen.de