Ortsdurchfahrt Olganitz erhält neue Asphaltdecke und Entwässerung

25.05.22

Die Kreisstraße K 8922 wird ab 30.05.22 bis voraussichtlich 8. Juli 2022 im Bereich der Ortsdurchfahrt Olganitz (Gemeinde Cavertitz) auf einer Länge von 422 Metern instandgesetzt. Die Kosten für die Erneuerung von Asphaltdeckschicht und Straßenentwässerung betragen etwa 107.000 Euro.

Die Bauarbeiten laufen unter Vollsperrung. Der Verkehr wird in Richtung Treptitz und Cavertitz über die Staatsstraßen S 30 und S 27 (Schöna/Cavertitz/Treptitz) umgeleitet. Über die gleiche Strecke geht es auch in entgegengesetzter Richtung. Die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke bleibt gewährleistet.

Die Baubetreuung liegt in der Händen der Straßenmeisterei Dahlen, die Kraftfahrer und Anlieger für die vorübergehenden Einschränkungen um Verständnis bittet.