Amt für Wirtschaftsförderung und Landwirtschaft, Sachgebiet Kultur und Sport - Ausstellung im Foyer Schloss Hartenfels

Am Donnerstag, dem 06. September 2012 wurde im Schloss Hartenfels, Flügel C in Torgau um 10:00 Uhr im Beisein der regionalen Presse und Gästen eine Ausstellung mit Werken von Herrn Olaf Graszt aus Wölkau eröffnet.

Herr Graszt wurde 1963 in Leipzig geboren und wohnt seit 2010 in Wölkau. Beruflich ist er als kaufmännischer Angestellter tätig. Ausstellung Torgau Graszt Ausstellungseröffnung durch Herrn Brünnervergrößern Seit 2006 beschäftigt er sich hobbymäßig mit der Malerei und führt Experimente mit Malgründen, Farben und Techniken durch. Das positive Ergebnis belegt diese Ausstellung eindrucksvoll. Sei-ne besondere Leidenschaft sind großformatige abstrakte Malereien, die in mehreren Schichten aufgetragen und teilweise wieder abgetragen werden, um so den notwendigen Platz für neue Farbschichten zu schaffen. Zu Beginn eines neuen Bildes ist oft noch nicht ganz klar, was am Ende entstehen wird. Das macht die Sache spannend und interessant. In einer ersten kleinen Ausstellung in der Patronatskirche in Wölkau konnte er einen Teil seiner Arbeiten bereits einem breiten Publikum präsentieren. Die derzeitige Ausstellung trägt den Titel „Farbkompositionen" und beinhaltet 15 großformatige Werke.

Ausstellung Torgau Graszt vergrößern Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Ausstellung bis einschließlich 14. November 2012 besichtigen. Bei weiteren Fragen zur Ausstellung ist das Amt für Wirtschaftsförderung und Landwirtschaft, Sachgebiet Kultur und Sport unter Tel. 034202/988-1056 erreichbar.

Ausstellung Torgau Graszt Herr Grasztvergrößern Ausstellung Torgau Graszt vergrößern