Schloss ist Trumpf: Skatblatt und Buch ab Wochenende erhältlich

Ab diesem Wochenende (06./07.05.) sind an der Ausstellungskasse im Torgauer Schloss Hartenfels zwei Neuheiten erhältlich: ein Skatblatt mit historischen Persönlichkeiten aus der Schlossgeschichte sowie der neue Schlossführer im Taschenbuchformat, beides herausgegeben vom Landratsamt Nordsachsen.

Das Skatspiel mit deutschem Bild zeigt Johann Friedrich den Großmütigen als Unter, Claus Narr als Ober und Friedrich den Weisen als König. Sibylle von Cleve sticht als Ass. Eine Außenansicht von Schloss Hartenfels ziert in Farbe die Zehn und einfarbig alle Rückseiten der Karten. Das außergewöhnliche Skatblatt kostet fünf Euro.

Der neue Schlossführer mit stabilem Klappumschlag samt Übersichtsplänen, Zeittafel und Serviceteil enthält alle wichtigen Informationen von Wendelstein und Kurfürstlichen Gemächern bis Lapidarium und Bärengraben. Autorin ist Lydia Klöppel aus dem Bereich Kultur des Landratsamtes. „Schloss Hartenfels Torgau“ reiht sich ein in die Publikationen der Edition Leipzig über das Schlösserland Sachsen und kostet 4,90 Euro.