Kfz-Zulassungsstelle am Standort Torgau-Südring des Landratsamtes wieder uneingeschränkt geöffnet

Die Kfz-Zulassungsstelle am Standort Torgau, Südring 17, des Landratsamtes Nordsachsen ist ab sofort wieder uneingeschränkt geöffnet. Die Zweigstelle musste in der Vorwoche aufgrund von Schadensaufnahme sowie Schadensbeseitigung nach Einbruch geschlossen bleiben. Für den Bereich der Kfz-Zulassung stehen im Landkreis Nordsachsen neben dem Standort in Torgau außerdem die Kfz-Zulassungsstellen in Oschatz, (Friedrich-Naumann-Promenade 9) sowie in Delitzsch (Richard-Wagner-Straße 7a) zur Verfügung.