Verordnung des Landratsamtes Nordsachsen zur Festsetzung des Trinkwasserschutzgebietes der Wasserfassung für das Wasserwerk Großböhla vom 02.04.2019

Bekanntmachung zur Verkündung der Verordnung des Landratsamtes Nordsachsen zur Festsetzung des Trinkwasserschutzgebietes der Wasserfassung für das Wasserwerk Großböhla vom 02.04.2019

Das Landratsamt Nordsachsen, untere Wasserbehörde, hat auf Grundlage der §§ 51 und 52 des Gesetzes zur Ordnung des Wasserhaushaltes (Wasserhaushaltsgesetz – WHG) i.V.m. § 46 Sächsisches Wassergesetz (SächsWG) das Trinkwasserschutzgebiet der Wasserfassung für das Wasserwerk Großböhla festgesetzt.

Die Verkündung der Rechtsverordnung zur Neufestsetzung des Trinkwasserschutzgebietes Großböhla vom 02.04.2019 erfolgte gemäß § 121 Abs. 9 Sächsisches Wassergesetz (SächsWG) im elektronischen Amtsblatt des Landkreises Nordsachsen in der Ausgabe 08 vom 12.04.2019 (einsehbar auf der Homepage des Landkreises Nordsachsen unter folgendem Link: https://www.landkreis-nordsachsen.de/amtsblaetter.html )

Entsprechend § 121 Abs. 7 SächsWG kann die Verordnung zur Festsetzung des Trinkwasserschutzgebietes der Wasserfassung für das Wasserwerk Großböhla vom 02.04.2019 mit den dazugehörigen Karten zur Darstellung der Schutzgebietsgrenzen im

 

Landratsamt Nordsachsen

Verwaltungsstandort Eilenburg

Umweltamt/Untere Wasserbehörde

Zimmer 175

Dr.-Belian-Str. 4

04838 Eilenburg

 

und

 

Landratsamt Nordsachsen

Verwaltungsstandort Oschatz

Bürgerbüro, Zimmer 0.001

Friedrich-Naumann-Promenade 9

04758 Oschatz

 

in der Zeit vom 15.04.2019 bis 29.04.2019 während der allgemeinen Sprechzeiten

Dienstag 8.30 - 12.00 Uhr, 13.00 – 19.00 Uhr

Donnerstag 8.30 – 12.00 Uhr, 13.00 – 16.00 Uhr

Freitag 8.30 – 12.00 Uhr

 

kostenlos durch jedermann eingesehen werden.

 

Des Weiteren ist die Verordnung zur Festsetzung des Trinkwasserschutzgebietes der Wasserfassung für das Wasserwerk Großböhla vom 02.04.2019 mit den dazugehörigen Karten in diesem Zeitraum im Geoportal des Landkreises Nordsachsen unter folgendem Link

http://cardomap.landkreis-nordsachsen.de/lranos.aspx?permalink=mf4f2Jz einsehbar.

 

Anschließend können die räumliche Lage und Ausdehnung des Schutzgebietes sowie die Schutzgebietsverordnung für die Dauer ihrer Geltung im Geoportal des Landkreises Nordsachsen eingesehen werden (https://www.landkreis-nordsachsen.de/ -> Geoportal -> Natur und Umwelt -> Trinkwasserschutzgebiete).