Kreiswahlvorschläge zur Landtagswahl am 1. September 2019

Am 27. Juni 2019 um 18 Uhr endete die Einreichungsfrist für Wahlvorschläge zur Landtagswahl in Sachsen am 1. September 2019. Für die Wahlkreise 34 – Nordsachsen 1, 35 – Nordsachsen 2 und 36 – Nordsachsen 3 wurden folgende Kreiswahlvorschläge mit den folgenden Bewerbern eingereicht:

Wahlkreis 34 – Nordsachsen 1

(umfasst das Gebiet folgender Städte und Gemeinden: Delitzsch, Krostitz, Löbnitz, Rackwitz, Schkeuditz, Schönwölkau, Wiedemar)

CDU Jörg Kiesewetter (Delitzsch)

DIE LINKE Christian Stoye (Delitzsch)

SPD Martin Holke (Delitzsch)

AfD Roland Ulbrich (Leipzig)

GRÜNE Anna Schneider (Leipzig)

FDP Kaspar Mainz (Schkeuditz)

FREIE WÄHLER Constantin Corsa (Taucha)

Wahlkreis 35 – Nordsachsen 2

(umfasst das Gebiet folgender Städte und Gemeinden: Bad Düben, Doberschütz, Dommitzsch, Eilenburg, Elsnig, Jesewitz, Laußig, Mockrehna, Taucha, Trossin, Zschepplin)

CDU Sebastian Gemkow (Delitzsch)

DIE LINKE Luise Neuhaus-Wartenberg (Leipzig)

SPD Mathias Teuber (Eilenburg)

AfD René Bochmann (Bad Düben)

GRÜNE Enrico Kunze (Eilenburg)

FDP Stefan Schieritz (Elsnig)

FREIE WÄHLER Birgit Rabe (Eilenburg)

Wahlkreis 36 – Nordsachsen 3

(umfasst das Gebiet folgender Städte und Gemeinden: Arzberg, Beilrode, Belgern-Schildau, Cavertitz, Dahlen, Dreiheide, Liebschützberg, Mügeln, Naundorf, Oschatz, Torgau, Wermsdorf)

CDU Bernd Merbitz (Naunhof)

DIE LINKE Michael Bagusat-Sehrt (Torgau)

SPD Volkmar Winkler (Mügeln)

AfD Gudrun Petzold (Mockrehna)

GRÜNE Johanna Barbara Scheller (Wermsdorf)

FDP Christoph Waitz (Markkleeberg)

FREIE WÄHLER Denise Wendt (Lossatal)

„Der Kreiswahlausschuss hat nun die eingereichten Wahlvorschläge zu prüfen und über ihre Zulassung oder Zurückweisung zu beschließen. Das wird in öffentlicher Sitzung geschehen, an der jedermann teilnehmen kann“, so Kreiswahlleiter Steffen Fleischer. Die Sitzung findet am Freitag, dem 5. Juli 2019, um 13.15 Uhr im Landratsamt Nordsachsen, Schloßstraße 27, Schloss Hartenfels, Flügel D, kleiner Mehrzwecksaal (2. OG) statt.

Die zugelassenen Wahlvorschläge werden im Amtsblatt des Landkreises Nordsachsen am 12. Juli 2019 öffentlich bekannt gemacht.

www.landkreis-nordsachsen.de/amtsblaetter.html