Grundstückverkauf in Oschatz, Gebotabgabe bis 6. August 2021 möglich

Das Landratsamt Nordsachsen bietet das Grundstück Am Wiesengrund in 04758 Oschatz, Gemarkung Altoschatz, Flurstück 625/2, Katastergröße 2.036 m² zum Verkauf an.

Objektbeschreibung:
Bei dem Objekt handelt es sich um ein 2.036 m² großes unregelmäßig geschnittenes Grundstück in der Gemeinde Oschatz, welches mit einem massiven Schuppen mit Pultdach bebaut ist. Das Grundstück wurde bis Mai 2020 als Wiese bzw. Weide und der aufstehende Schuppen als Unterstellmöglichkeit genutzt.
Es ist eingefriedet, vereinzelt stehen Bäume und Sträucher darauf.

Der Käufer hat die Kosten des Rechtgeschäftes zu tragen.

Weitere Informationen zum Ausschreibungsobjekt erhalten Sie im Landratsamt Nordsachsen, Dezernat I Verwaltung und Finanzen, Zentrales Immobilienmanagement, Sachgebiet Hochbau,
Herr Kretzschmar, Tel. 03421 7587149 bzw. Frau Schumann 03421 7587147.

Besichtigungstermin: Nach Vereinbarung.

Gebote sind bis zum 06. August 2021 an das Landratsamt Nordsachsen, Dr.-Belian-Straße 1 in 04838 Eilenburg, Zentrales Immobilienmanagement, Sachgebiet Hochbau,
in einem geschlossenen Umschlag mit dem Kennwort „Grundstücksverkauf Am Wiesengrund Gemarkung Altoschatz, Flurstück 625/2“ zu richten.

Das Landratsamt Nordsachsen ist nicht verpflichtet, sich für eines der eingereichten Gebote zu entscheiden.

Für Inhalt und Richtigkeit der obigen Angaben wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Aufwendungen der Interessenten werden nicht erstattet.

Kretzschmar
Sachgebietsleiter
Hochbau