Betreibung einer Gemeinschaftsunterkunft im Kreis Delitzsch / Referenznummer der Bekanntmachung: NOS-AMA-Betreibung-2021-01

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Landratsamt Nordsachsen
Postanschrift: Schloßstraße 27
Postleitzahl / Ort: 04860 Torgau
Land: Deutschland
NUTS-Code: DED53
Kontaktstelle(n): Landratsamt Nordsachsen
E-Mail: manuela.elze@lra-nordsachsen.de
Internet-Adresse(n)
Hauptadresse: (URL) https://www.landkreis-nordsachsen.de
I.2) Gemeinsame Beschaffung
I.3) Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: (URL) https://www.evergabe.de/unterlagen/2453457/zustellweg-auswaehlen
Weitere Auskünfte erteilt/erteilen
die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
elektronisch via: (URL) www.evergabe.de
I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags:
Betreibung einer Gemeinschaftsunterkunft im Kreis Delitzsch
Referenznummer der Bekanntmachung: NOS-AMA-Betreibung-2021-01
II.1.2) CPV-Code Hauptteil
98341000-5
II.1.3) Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4) Kurze Beschreibung:
Die Vergabestelle fordert die Bieter auf, ein Objekt für maximal 150 Personen inkl. Betreibung und Bewachung zur Verfügung zu stellen.
II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
CPV-Code Hauptteil:
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code:
DED53
Hauptort der Ausführung:
Große Kreisstadt Delitzsch inkl. Ortsteilen
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung
Die Betreibung umfasst alle aufgeführten Leistungen des Leistungsverzeichnis.
Darüber hinaus bittet die Vergabestelle den Betreibervertrag sowie die Einverständniserklärung zum Erstellen eines Betreuungs- und Sicherheitskonzeptes vor Leistungsbeginn mit Abgabe der Vergabeunterlagen zur Verfügung zu stellen.
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung
Beginn: 01.01.2022 Ende: 31.12.2023
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: Nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben:
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1) Teilnahmebedingungen
III.1.4) Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5) Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2) Bedingungen für den Auftrag
III.2.1) Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2) Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3) Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Beschreibung
IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.10) Identifizierung der geltenden nationalen Vorschriften für das Verfahren
Angaben zu nationalen Verfahren sind erhältlich unter: (URL)
IV.1.11) Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:
IV.2) Verwaltungsangaben
IV.2.1) Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge/Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen
Tag und Ortszeit: 27.09.2021 24:00 Uhr
IV.2.4) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
DE
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2) Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3) Zusätzliche Angaben:
VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: 1. Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen, DS Leipzig
Postanschrift: Braustraße 2
Postleitzahl / Ort: 04107 Leipzig
Land: Deutschland
VI.4.2) Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung:
Postanschrift:
Postleitzahl / Ort:
VI.4.3) Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung:
Postanschrift:
Postleitzahl / Ort:
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
25.08.2021