Wenn Sie bei Ihrer Arbeit mit Lebensmitteln in Berührung kommen (zum Beispiel Lebensmittel herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen) oder Lebensmittelbedarfsgegenstände (zum Beispiel Geschirr) reinigen, brauchen Sie vor Beginn Ihrer erstmaligen Tätigkeit im Lebensmittelbereich eine Bescheinigung des Gesundheitsamtes über die Teilnahme an einer Belehrung nach § 43 des Infektionsschutzgesetzes. Diese werden von Mitarbeitern des Gesundheitsamtes des Landkreises Nordsachsen durchgeführt.

Die Teilnahme erfolgt nach vorheriger Anmeldung. Vereinbaren Sie bitte einen Termin unter:
03421 758 6307 oder Gesundheitszeugnisse@lra-nordsachsen.de

  • Voraussetzung: Meldeadresse im Landkreis Nordsachsen
  • Gebühr: 30,- € (Die Gebühr kann sofort erhoben werden oder Ihnen wird eine Rechnung erstellt.)
  • Mitzubringen: gültiges Ausweisdokument (Personalausweis), Stift und Mund-Nasenbedeckung
  • Dauer der Veranstaltung: ca. 1 Stunde

Torgau
Südring 17
jeden Dienstag um 17:00 Uhr

Oschatz
Friedrich Naumann Promenade 9
jeden Donnerstag um 15:00 Uhr

Eilenburg
Dr.-Belian-Straße Haus 4
jeden Montag um 14:15 Uhr

Mitarbeiter

Eilenburg

  • Dipl.-Med. Ellen Futtig Dr.-Belian-Straße 4 04838 Eilenburg Tel.:03421 758-6337 Standort

Torgau

  • Simone Hentschel Hygiene-Ingenieurin Gesundheitsamt Südring 17 04860 Torgau Tel.:03421 758-6366 Standort
  • Mathias Rother Hygiene-Ingenieur Gesundheitsamt Südring 17 04860 Torgau Tel.:03421 758-6363 Standort