Fachkräfteinitiative, Netzwerkverbund und Weiterbildungsangebote

 

Der GlasCampus Torgau ist eine Weiterbildungseinrichtung für Fach- und Führungskräfte.

Im Mittelpunkt stehen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Glas-, Keramik- und Baustoffindustrie. Dieser Industrie­zweig ist in Mitteldeutschland stark ausgeprägt und maßgeblich für die weitere wirtschaftliche Entwicklung der Region.

Als Gemeinschaftsprojekt zwischen Unternehmen, Universität, beruflichem Schulzentrum, Verwaltung und Politik garantiert der GlasCampus hochwertige, wissenschaftlich abgesicherte Weiterbildungsangebote.

Im Kern geht es um die Bereiche der Werkstoffkunde, der Verarbeitungstechnologien und der Automatisierung. Darüber hinaus bietet der GlasCampus Inhalte im Bereich der Sozial- und Methodenkompetenzen.

Mit seinen Angeboten soll der GlasCampus dem Mangel an Fachkräften entgegenwirken und die Innovationskraft der Branche stärken

Dokumente