Wer keinen direkten Zugang zum Internet hat, erhält über die WFG den Ausdruck der gewünschten Immobilienangebote. Auch Angebote unter Chiffre sind möglich.
Für die Präsentation berechnet die WFG eine jährliche Kostenpauschale in Höhe von 50,00 Euro pro Gewerbeobjekt zuzügl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Löschung erfolgt erst nach Mitteilung des Auftraggebers, spätestens jedoch nach einem Jahr.

Für eine Bebaubarkeit oder Nutzung des Gewerbegrundstückes nach den öffentlich-rechtlichen Vorschriften wird vom Landratsamt Nordsachsen keine Haftung übernommen.
Die Einholung hierfür notwendiger Genehmigungen erfolgt gemäß den Vorschriften der Sächsischen Bauordnung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Köhler-Cronenberg, Tel.: 034202/988-1058.

Wenn Sie Bilder o.ä. mit einstellen möchten, so schicken Sie diese per Mail an Dr. Köhler-Cronenberg.