Schulen geschlossen: Ab 14. Dezember 2020 gilt der Ferienfahrplan

10.12.20

Da die Schulen im Freistaat Sachsen vom 14. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 aufgrund des verschärften Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie schließen müssen, tritt auch der Ferienfahrplan im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) früher in Kraft. Darauf weist die Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Nordsachsen hin.

Ursprünglich sollten die Ferien in Sachsen am 23. Dezember beginnen, dann wurde der Termin auf den 19. Dezember vorgezogen. Nunmehr wird es am 11. Dezember letztmals für dieses Jahr Präsenzunterricht in den Schulen geben. Ab Montag, den 14. Dezember 2020, gilt deshalb der sogenannte Ferienfahrplan, der das geringere Fahrgastaufkommen durch den Wegfall des Schülerverkehrs berücksichtigt.

Für Kinder in Notbetreuung wird das Straßenverkehrsamt bei Bedarf den gezielten Einsatz von Bussen veranlassen.

Fahrplanauskunft: www.mdv.de