Landratsamt reagiert auf sinkende Nachfrage an Corona-Hotline

17.06.21

Ab Montag (21.06.21) passt das Landratsamt Nordsachsen die Sprechzeiten seiner Corona-Hotline dem gesunkenen Bedarf an. Unter den Rufnummern 03421-758-5555 und 03421-758-5556 sind Mitarbeiter dann montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr erreichbar. Darüber hinaus besteht unter corona@lra-nordsachsen.de jederzeit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme per Mail.

„In der Hochphase der Pandemie hatten wir täglich zwischen 7 und 20 Uhr mehrere hundert Anrufe, jetzt sind es nur noch vereinzelte Anfragen“, sagt Sozial- und Gesundheitsdezernentin Heike Schmidt. „Wir reagieren mit unseren Sprechzeiten bedarfsgerecht und könnten diese auch wieder erweitern.“

In den vergangenen sieben Tagen verzeichnete das Gesundheitsamt nur noch 15 neue Corona-Fälle. Der Inzidenzwert für den Landkreis Nordsachsen liegt damit Stand heute (17.06.21) bei 7,6.