MRE - Netzwerk Nordsachsen

vergrößern

Das Gesundheitsamt des Landkreises Nordsachsen hat am 27.03.2012 ein MRE-Netzwerk gegründet.

Ziel des Netzwerkes ist der Verbreitung Multiresistenter Erreger (MRE) zu begegnen und krankenhausbedingte Infektionen zu verhindern.

Dabei werden Informationen über Behandlungen und neueste wissenschaftliche Kenntnisse ausgetauscht. Auch die Kommunikation zwischen den einzelnen Partnern ist ein wichtiger Punkt der Prävention.

Bei regelmäßigen Treffen werden Neuerungen und wichtige Fragen zu Prävention und Therapie gemeinsam erörtert und wenn möglich geklärt.

Ansprechpartner für das MRE-Netzwerk Nordsachsen ist Frau Amtsärztin Dipl.-Med. Ellen Futtig.

Dipl.-Med. Ellen Futtig Amtsleiterin/Amtsärztin Gesundheitsamt Südring 17 04860 Torgau Tel.:03421/758-6301 Standort

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Rubriken.

Lexikon Multiresistente Erreger - MRE

Mitglieder MRE-Netzwerk Nordsachsen####(PDF, 137 kB)

Ärzte mit Genehmigung zur MRSA-Eradikationstherapie####(PDF, 96 kB)

Dokumente

Aktuelles

Historie