Jobcenter Nordsachsen

Herzlich Willkommen auf dem Internetauftritt des Jobcenter Nordsachsen!

Jobcenter Nordsachsen - von Landkreis und Agentur für Arbeit

Seit 2013 erfolgt im Landkreis Nordsachsen die Betreuung und Integration von hilfebedürftigen erwerbsfähigen Leistungsberechtigten (eLb) und den mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen im Jobcenter Nordsachsen - eine gemeinsame Einrichtung nach § 44b Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) der Agentur für Arbeit Oschatz und des Landkreises Nordsachsen.

Die Zusammenarbeit der Agentur und des Landkreises unter dem Dach des Jobcenter Nordsachsen gewährleistet, dass die Leistungsberechtigten aus einer Hand betreut werden und auch Leistungen aus einer Hand erhalten. Die Leistungsberechtigten müssen sich somit nur noch an eine staatliche Stelle wenden, um sämtliche Leistungen des SGB II zu beantragen. Auch über die Erbringung bzw. den Zugang zu den im Verantwortungsbereich des Landkreis Nordsachsen liegenden sozialintegrativen Leistungen nach § 16a SGB II (kommunale Eingliederungsleistungen) im Einzelfall wird im Jobcenter Nordsachsen entschieden.

 

Standorte und Zuständigkeiten

Hauptsitz des Jobcenter Nordsachsen ist Oschatz. Die örtliche Zuständigkeit des Jobcenter Nordsachsen richtet sich nach demjenigen Ort, an dem der erwerbsfähige Leistungsberechtigte seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat (§ 36 SGB II) - d. h. um Leistungen beim Jobcenter Nordsachsen beantragten zu können, muss die Antragstellerin bzw. der Antragsteller regelmäßig nachweisen, dass sie bzw. er ab Antragstellung gewöhnlichen Aufenthalt im Landkreis Nordsachsen hat.

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende umfasst Leistungen zur Beendigung oder Verringerung der Hilfebedürftigkeit insbesondere durch Eingliederung in Arbeit, Ausbildung oder Selbständigkeit und zur Sicherung des Lebensunterhaltes. Für Beratung, Vermittlung, Betreuung und Entscheidung über verschiedenste Leistungsanträge stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den insgesamt vier Standorten zur Verfügung.

Seit dem 19.09.2016 hat das Jobcenter Nordsachsen einen zentralen Posteingang.
Bitte nutzen Sie ausschließlich folgende postalische Anschrift:

Jobcenter Nordsachen
Oststraße 3
04758 Oschatz

Telefonische ErReichbarkeit:

Unsere telefonischen Servicezeiten für Sie unter der Festnetznummer
03435 980 493
Montag bis Freitag von 8:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Dienstleistungsangebot umfasst folgendes

-allgemeine Informationen zum Jobcenter
-Terminvereinbarung bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner
-Termine zu Leistungsberatungen
-allgemeine Informationen zu Leistungen bei Arbeitsaufnahme
-allgemeine Informationen zu den Anspruchsvoraussetzungen zum Arbeitslosengeld II, zu den Antragsformularen sowie zu Abläufen bei der Vermittlung und Leistungsgewährung
-außerdem erhalten Sie hier unkompliziert und schnell Formulare und Informationsmaterialien zugesandt

Gern beantworten wir auch die Fragen zu Ihren Bescheiden.

Liegenschaften:

Oschatz Oststr. 3 04758 Oschatz
Delitzsch Richard-Wagner-Str. 7b 04509 Delitzsch
Eilenburg Hartmannstr. 1 04838 Eilenburg
Torgau Georgenstr. 8 04860 Torgau

 

Terminvereinbarungen

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine persönliche Vorsprache im Fachbereich Markt & Integration regelmäßig nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen kann. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kundenportalen in allen vier Standorten und im Servicecenter bemühen sich jedoch, Ihre Anfragen umgehend und abschließend zu beantworten.

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie zahrleiche Informationen zum Jobcenter Nordsachsen.
Nutzen Sie bitte dafür die obige Navigationsleiste (Klicken Sie auf "Jobcenter").