Angebote für Ausbildung & Studium

Regionshelden brauchen Nachwuchs

Liebst Du Lernstoff mit mehr Abwechslung? Hast Du Lust auf glänzende Perspektiven? Willst Du heute wissen, wie Du morgen die Region bewegst? Mach Deinen Traum zum Beruf! Starte Deinen Weg mit uns und bau für Dich und den Landkreis eine sichere Zukunft auf!

Studium

Werkstudent im Amt für Ländliche Neuordnung (m/w/d)

Werkstudent im Bereich Digitalisierung von Jagdbezirken (m/w/d)

Ausbildung

Ausbildung Amtliche Fachassistenten*

Ausbildung Vermessungsoberinspektoranwärter (m/w/d)

Ausbildung im Landratsamt Nordsachsen

Mach Deine Zukunft amtlich!
Du bist auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Ausbildung mit spannenden und vielfältigen Tätigkeiten sowie guten Übernahme- und Aufstiegschancen?
Dann bewirb Dich bei uns!

Den praktischen Teil Deiner Berufsausbildung absolvierst Du an unseren Verwaltungsstandorten in:

  • Torgau
  • Delitzsch
  • Eilenburg
  • Oschatz

Bitte beachte den Bewerbungsschluss in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Studium im Landratsamt Nordsachsen

Was Du von uns erwarten kannst:
Du absolvierst ein duales Studium und befindest Dich während der gesamten Studienzeit in einem privatrechtlichen Ausbildungsverhältnis. Also erhältst Du ein monatliches Entgelt – auch während der Theoriephasen des Studiums.

Weiterhin hast Du in uns einen zuverlässigen Praxispartner mit engagierten Ausbilderinnen und Ausbildern. Diese unterstützen Dich bei der Planung Deiner Praxisphasen sowie bei der Erlangung von Fachwissen, verschiedenen Fähigkeiten und Fertigkeiten an unseren Verwaltungsstandorten.

Nach Deinem Studienabschluss besteht bei guter Eignung die Möglichkeit, eine unbefristete Tätigkeit bei uns im Landratsamt Nordsachsen anzutreten. 

Bitte beachte den Bewerbungsschluss in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Kontaktdaten

Nicole Schmidt

Sachbearbeiterin Personalentwicklung

Schloßstraße 27
04860 Torgau
03421 758 - 226803421 758 - 85 1310

Erfahrungsberichte

"Das Landratsamt Nordsachsen als Arbeitgeber ist interessant, weil es so vielseitig, so weitreichend und vor allem auch ein großer Arbeitgeber mit vielen verschiedenen Abteilungen ist. Man hat einfach viele Möglichkeiten."

- Auszubildende Lea Möritz -

"Der Kontakt mit dem Bürger bzw. den Bürgern macht uns am meisten Spaß. Ansonsten ist es natürlich sehr schön mit netten Kollegen zusammen zu arbeiten bzw. in einem netten Kollegium zu sitzen und zu arbeiten."

- Auszubildende Anna-Lena John -

Vorteile

30 Tage Urlaub
Jobticket
Lernmittelzuschuss von 50 €
Abschlussprämie von 400 €